Aktuelle News

Derbysieger Derbysieger hey hey ...

....und das allerwichtigste : Kreisliga Meister , Kreisliga Meister hey hey!!!!!
Leude, selten sone geile Mannschaft erlebt. Heute geht\'s garnicht so wirklich ums Spiel, dieses Team macht soviel Spaß! ! Am Ende 3:0 gegen starke Meyenburger gewonnen! Andreas Jakob, Anthony Kirschnick und Iceman Linus behalten vorm Tor die Nerven und machen die Meisterschaft perfekt!! Selten so ein geiles Team gecoacht. ..richtig stolz auf Euch!!!! Noch besser als das Spiel war die Aftershowparty die wohl immernoch läuft.Bärenstark wie immer, 50!!! zu 4!!! Tore. Ihr seit die geilsten!!!
#pogba
#Kreisliga Meister
#meinarmistblauniels
#eigentlichisterst19:30
#bestteamever
#schwarzenatascha
#ligaweggerockt!!!!!!!!!!!!!!!

News vom: 30.10.2016

 

Wie geil ist das denn????

Spitzenspiel wieder für uns entschieden! Bärenstarke Leistung unserer Nachwuchshoffnungen im Spitzenspiel gegen Worpswede .Jungs das macht richtig Spaß. Von Anfang an waren wir wieder sowohl fußballerisch als auch körperlich dem Gegner überlegen. Mitte der ersten Hälfte war es dann soweit. Nach einer Traumflanke von Ben (the Engländer ) an den Elfmeterepunkt schraubte sich Nick hoch und vollstreckte in Kalle Riedle Gedächtnis Manier zum 1:0. Hin und wieder schaffte es auch Worpswede gefährlich vor unser Tor.Allerdings konnte unser Leichtathlet und Hochsprungspezialist \'Dietmar\' Linus \'Mögenburg\' in souveräner Art und Weise die Bälle aus der Luft fischen.Der Schiri sorgte wiedermal für kuriositäten. Trotz Sonnenbrille bei bewölktem Wetter entschied er nach Foul im Strafraum auf indirekten Freistoß?!? Jakob und Emil hatten trotzdem eine super FreistoßFinte auf Lager. Emil verletzte sich hierbei fast selbst und leitete einen kontert ein. ..egal, kurze Zeit später machte er das dann besser.Nach langem Ball überlupfte er den Torwart gekonnt.Mit 2:0 ging es dann zum Pausentee. Unglaubliche 15 Sekunden nach wieder Anpfiff dauerte es in Halbzeit 2. Emil setzte sich durch und vollstreckte zum 3:0. Worpswede kam kurz darauf zum Anschlusstreffer.Unsere Jungs spielten den Sieg allerdings ungefährdet runter!!!! Mega geil Jungs! !!
#ohnekirschnickläufts
#freimarkterstab18
#spielerdesjahres?
#trainerfeiernspielernicht
#barcadurchgefallennächstewochederbymalte
#humpatätärä

News vom: 22.10.2016

 

24/6

Ajugend mit ungewöhnlichem Doppelschlag!! Unsere Jungs hatten dieses Wochenende nicht viel zeit für andere Sachen. Aufgrund einer Spielverlegung kam es dazu das wir sowohl am Samstag als auch am Sonntag auf den Rasen mussten. Zunächst zum Spitzenspiel vom Samstag. Unsere Jungs konnten hier durch eine Super TeamLeistung die 3 Punkte entführen. In einem hitzigen und kampfbetontem Spiel erzielte Rene Mitte der 2. Hälfte das goldene Tor. Bärenstark Leute!!
24 Stunden später sollte es dann weitergehen mit dem Heimspiel gegen Ritterhude. Auch hier gaben sich unsere Nachwuchshoffnungen keine Blöße. Am Ende stand ein klares und verdientes 6:0 zu Buche. In die Torschützenliste trugen sich Linus, Niels, Maik, Jakob und 2 mal Nick ein.(eigentlich noch einmal Ben aber der hatte ja vorher klar gefoult ; )
Wieder kein Gegentor, 6 Punkte Respekt Männer!
#wirhabendiekraft
#einstellungstimmt
#sechspunktewochenende
#abstiegauchrechnerischnichtmehrmöglich

News vom: 16.10.2016

 

Nachbericht A-Jugend

Besser spät als nie....dies gilt für diesen Bericht des A-Jugend Spieles vom letzten Wochenende.Leider hatte sich wohl auch unser Gegner aus Aschwarden dieses Motto auf die Fahne geschrieben. Unsere Jungs erspielten sich über die gesamte Spielzeit ein Übergewicht an Torchancen und Ballbesitz. Es dauerte allerdings bis zur Mitte der 2. Halbzeit bis wir belohnt wurden. Pierre's Flanke wurde noch leicht abgefälscht und landete zur völlig verdienten Führung in den Maschen. Leider konnten in der Folgezeit mehrere 100%ige nicht im Tor untergebracht werden. So kam es wie es kommen musste. Aschwarden wurde in der 92. Minute für seinen Kampf belohnt. Ein Sonntagsschuss aus 25 Metern schlug genau im Kreuzeck ein. Somit war die Punkteteilung besiegelt....
#dasrundemussinseckige
#köpfehochkrempeln
#undärmelnatürlichauch
#immerweiter

News vom: 06.10.2016

 

Erntefest 2016

Auch im diesen Jahr war das Erntefest wieder einmal ein voller erfolgt. Wir haben uns nach Außen als Verein geschlossen dargestellt. Danke an alle Teilnehmer und Helfern.

News vom: 05.10.2016

 

Pflichtaufgabe erfüllt

Unsere A-Jugend gewinnt in Worphausen 3:0.Bereits nach 6 Minuten brachte Jakob, nach gutem Zuspiel von Maik, Hansa 1:0 in Führung. Zu diesem Zeitpunkt war nicht abzusehen, dass dieser Sieg noch hart erarbeitet werden mußte.Gleich mehrere sehr gute Chancen wurden in Hälfte 1. ausgelassen. Böse Zungen behaupten, es lag einfach daran, dass die Nachtlinie aus dem Pam erst mit einiger Verspätung in Schwanewede ankam, und so unseren Spielern einige Stunden Schlaf geklaut hatte.So dauerte es bis zur 58. Minute, bis Maik uns mit einem satten 18 Meter Schuß,beruhigend mit 2:0 in Führung brachte.Dies brachte die nötige Sicherheit und das Spiel wurde insgesamt souverän zu Ende gespielt. Jakob machte noch seine zweite Bude. 5 Minuten vor Schluß verwandelte er sicher einen Strafstoß. 3 Punkte und wieder kein Gegentor, ganz stark Jungs!! Für ein Kuriosum sorgte noch Schiedsrichter Behlau.Nach einer 5 Minuten Zeitstrafe eines Worphausener Spielers, holte er diesen nach gestoppten 4 Minuten, mit den Worten ' passt schon ungefähr ', wieder aufs Feld....
#humbatätärä??
#kirschnickdochzumhsv??
#comebackstrongercapitano
#evivaespaña

News vom: 25.09.2016

 

A-Jugend in Torlaune !!

Unsere Jungs lassen auch am 5. Spieltag nix anbrennen.Am Ende des Spiels spricht das 19:0 !!! eine mehr als deutliche Sprache. Das Trainerteam war noch vor dem Spiel besorgt das einige Spieler auf Carl's achtzehntem zu tief ins Glas geschaut hätten. Anscheinend wurde aber tatsächlich nur mit Apfelschorle und Eistee gefeiert....was will man bei diesem Ergebnis groß meckern? Spielerisch war in der ersten Hälfte mehr drin, aber insgesamt wieder alle Bärenstark! Zur Halbzeit wurde bereits ein 5:0 rausgespielt. 14 !!! Tore sollten in Hälfte 2. folgen. Jedes einzelne zu schildern würde hier den Rahmen sprengen. Auf jeden Fall herausragend waren die 7 Treffer unseres ' tapferen schneiderleins ' Rene. Des weiteren trugen sich in die Torschützenliste ein: Nick x4, Emil x3, Ben x2, Hadi,Maik, Jannes je x1. Richtig Stark Männer...
#siebenaufeinenstreich
#mitnilswärens20geworden
#wersolljetztblossinstor?
#aufskripnikfolgtkirschnick
#humbatätärä

News vom: 18.09.2016

 

A-Jugend wie ein VW Käfer. ..läuft und läuft und läuft!!!

Bei tropischen Temperaturen stürmt Hansa's A-Jugend an die Tabellenspitze. Mit 11 Mann machten wir uns auf ins Waldstadion zu Wallhöfen. Der 12 Mann, unser Fels in der Brandung, Timo, wurde kurzfristig persönlich durch den Trainer direkt von der Arbeit abgeholt.Dort war er noch dabei, die Halle auszufegen und die Kaffeemaschine zu entkalken. In einem von uns taktisch gut geführten Spiel hatten wir in der ersten Halbzeit die besseren Szenen und mehr Ballbesitz. Nach 2 guten Chancen durch Jannes und Nick, erlöste uns Ben , the Engländer, mit einem Volleyschuss unter die Latte. Nach kurzem Tanz mit dem Trainer ging das Spiel in die Halbzeit. In Hälfte 2 erarbeiteten wir uns mehrere Torchancen.Bis hierhin hatten die stark eingeschätzten Wallhöfener noch immer keinen Schuß auf Timos Tor abgegeben.Während das Trainerteam vom Puls immernoch bei 180 waren, blieb die Mannschaft eiskalt.Hadi entwickelte sich in den letzten 10 Minuten zum Matchwinner.Mit 2 Zuckerpässen auf Ben und Jakob bereitete er die entscheidenden Tore vor. Ben behielt alleine vor den Tor die Nerven und bat den Trainer erneut zum Tanz. Jakob war trotz der Temperaturen eiskalt wie eine Gefriertruhe vor dem 3:0. Insgesamt muß man der Mannschaft kämpferisch und taktisch eine überragende Leistung bescheinigen. Unsere Abwehr ließ auch in diesem Spiel nicht eine Chance für den Gegner zu.
#humbatätärä
#spitzenreiter
#emilspositioningefahr
#blondeschwedinnen
#waldstadionzerlegt
#allenamenrichtiggeschrieben

News vom: 10.09.2016

 

Vorbildliche Platzvorbereitung

Alles gerade, perfekt!!!

News vom: 10.09.2016

 

Willensstärke wird belohnt !!

Unsere A-Jugend gibt weiter Gas... im Derby gegen die U19 aus Beckedorf gehen wir mit einem 2:1 Sieg vom Platz👍. Insgesamt hart erarbeitete 3 Punkte.Nach guten Chancen die wir wiederholt liegen gelassen haben ging Beckedorf Mitte der ersten Hälfte mit der ersten Chance in Führung. Keine 3 Minuten später glich Niko die Partie glücklicherweise aus. Einen Rückpass spielte Beckedorfs Torwart genauen die Füße von Niko, dieser schon die Kugel in aller Ruhe ins leere Tor. So gings in die Pause. Nach der Pause bot sich dann eine ausgeglichene Partie mit vielen Fouls und Standards. Das 2:1 fiel dann durch einen Elfmeter. JannEs tankte sich durch bis in den Strafraum und konnte nur durch ein Foul gestoppt werden. Den Elfer versenkte Niko dann eiskalt ins linke Eck. Insgesamt harten wir heute das nötige Glück auf unserer Seite. So musste Emil mehrfach aufpassen und fast noch ein Eigentor hinnehmen.Eine bärenstarke defensive rettete uns aber die 3 Punkte!!
#fcole'
#hansa Klatsche
#dreispieleneunpunkte

News vom: 04.09.2016

 

Unsere A-Jugend punktet auch auswärts! !

Glückwunsch Jungs, auch das erste Saisonspiel auf fremden Boden wurde gewonnen👍In der ersten Halbzeit war das einzig Negative die mangelnde Torausbeute.Gleich mehrere Hochkaräter wurden vergeben.Aber egal, Niklas stellte nach 10 Minuten auf 1:0. Nach Freistoß von der der linken Seite vollstreckte Niklas volley aus 10 m. eiskalt.Nach einer halben Stunde war es Niko der das 2:0 markierte. Er stand da wo ein Stürmer stehen muß und verwandelte einen Abpraller aus 5 Metern. 3 Minuten später erhöhte Timo aus 25 Metern zum 3:0. Timo zog einfach mal ab und die Kugel landete im linken Eck unhaltbar zur 3:0 Pausenführung.Kurz nach Wiederbeginn sollte Emil das erste mal in dieser Saison hinter sich greifen .Praktisch mit dem ersten Torschuss war der Ball drin. Aus 25 Metern rechts oben in den Knick, unhaltbar. Das Spiel wurde jetzt etwas fahrig aber Linus verwandelte einen langen Ball nach einem gefühltem 40 Meter Sprint in aller Ruhe. Damit wurde die Partie insgesamt auch wieder etwas ruhiger. Kurz vor Schluss markierte Hadi dann in seinem ersten Spiel für uns das 5:1. Ben hatte mit seinem Kopfball noch Pech weil er am Pfosten landete aber Hadi schob diesen dann überlegt ins Eck. Insgesamt wieder ein verdienter Sieg mit Luft nach oben! Jungs weiter so!! Nächsten Sonntag schweres Heimspiel gegen Beckedorf!!
#humbatäterä
#immerweiter
#fcolé
#froonkribery
#AJugend

News vom: 27.08.2016

 

Erfolgreicher Saisonstart der neuen A Jugend

Unsere neugegründete A-Jugend ist super in die Saison gestartet. Mit 4:0 wurde der Gast , die JSG Pennigbüttel FCO ,geschlagen.Ein schnelles Tor durch Ben Jessop in der 3 .Minute stellte früh die Weichen. Ben schloss einen Freistoß schulmäßig per Kopf ab.Bis zum beruhigenden 2:0 sollte es allerdings bis in die 2. Hälfte dauern.In der 48 Minute setzte Jannis Kirschnick energisch nach und verwandelte einen Presschlag mit dem Torwart zum 2:0.In der Folge wurden sich weiter Chancen erspielt. In der 57. Minute schob Niels Abend einen Steilpass in die Ecke. Nach 75 Minuten erzielte Maik Pydde dann die endgültige Entscheidung. Maik schloss aus 18 Metern gekonnt ins untere rechte Eck ab. Insgesamt ein verdienter Sieg! Glückwunsch Jungs , weiter so !! Nächsten Freitag gehts dann zur U 19 vom ASV Ihlpohl ....

News vom: 21.08.2016

 

Vorankündigung

Am 12.November findet die "Blau-Weiße-Party-Nacht 2016" statt.
In diesem Jahr feiern wir in der
"Waldgaststätte Brunnenhof" in
Leuchtenburg mit DJ Leif.
Karten gibt es ab Anfang Oktober im Vereinsheim.

News vom: 18.08.2016

 

U11 zum EWE Cup

Kleine Kicker des FC Hansa Schwanewede wollen ins Weser-Stadion
E-Jugend freut sich über neue Ausrüstung und Teilnahme am EWE Wintercup

Oldenburg, 1. August 2016. Es geht wieder los: Zum Auftakt der Fußball-Saison startet auch der 15. EWE Cup für E-Junioren in eine neue Runde. Insgesamt 120 Mannschaften aus dem Versorgungsgebiet des Oldenburger Energiedienstleisters nehmen am Turnier teil, denn zusätzlich zu den 60 Teams der Feld-Saison, spielen 60 weitere Mannschaften ab Dezember beim EWE Wintercup die Hallenturnierserie aus und können sich ebenfalls noch für die Endrunde in Bremen qualifizieren. Als Highlight wird das Finale unmittelbar vor einem Werder Bremen-Heimspiel im Stadion ausgetragen.

Das Team des FC Hansa Schwanewede, wurde aus über 400 Bewerbern für die Teilnahme am EWE Wintercup ausgelost. Die Hallenrunde von Norddeutschlands größtem E-Junioren-Turnier beginnt im Dezember. Damit die Mannschaft des FC Hansa Schwanewede gut gerüstet in das Turnier und auch in die anstehende Punktspiel-Saison geht, überreichte Fachberater Thomas Dietrich den jungen Sportlern einen kompletten Satz Trikots inklusive Leibchen.

Viele Informationen zum gesamten Turnier, eine Übersicht über die teilnehmenden Vereine und alle Termine bietet EWE auf der Internetseite www.ewe.de/ewecup.

News vom: 12.08.2016

 

Mädchen/Damentag

Bei tollem Wetter, haben sich am 07.08. unsere Damen und B/D Mädchen zum gemeinsamen Training und anschließenden Spiel zusammen gefunden. Im Anschluss wurden bei kühlen Getränken und lecker gegrillten noch lockere Fussballweisheiten ausgetauscht. Danke an allen Helfern die den Tag ermöglicht haben.

News vom: 08.08.2016

 

U8-Junioren gewinnen Meisterschaft in der Kreisliga

Unsere F-Jugend (U8) ist mit 5 Siegen und einem Unentschieden Meister in der Kreisliga geworden!

Lest auch den Spielbericht dazu...

News vom: 25.06.2016

 

Willkommen in der Kreisliga OHZ/VER

Einen Spieltag vor Saisonende hat unser 11er Damen-Team vor heimischen Publikum im Heidestadion den Meistertitel in der 1. Kreisklasse OHZ/VER geholt.

Lest auch den ausführlichen Spielbericht dazu...

News vom: 25.05.2016

 

Hansa-Schiris erfolgreich!

Sören Kubica (19) pfeift in der kommenden Saison Spiele bis zur Bezirksliga Lüneburg und Patrick Feyer (23) steht auf der Liste der Landesliga.
Wir gratulieren Beiden zum Aufstieg und wünschen Ihnen eine Gute Saison 2015/2016!

News vom: 22.08.2015

 
Facebook Besuch uns auch auf Facebook

Sponsoren

Gemini Arts Werbeagentur
Salon Die Schere
Gitterrost
Allianz Generalvertretung Werner Gleisenberg
Diese Sponsoren haben unseren Veranstaltungsanhänger ermöglicht